Frage und Antwort

Muß ich meine Autogasanlage auch warten lassen?

Auch eine Autogasanlage sollte gewartet werden. Die Hersteller von Gasanlagen schreiben in der Regel den Wechsel der Filter für die Flüssig- und Gasphase nach entsprechenden Intervallen (ca. 20.000 km) vor. Seriöse Gaswerkstätten überprüfen zudem die Dichtheit der Anlage, die korrekte Einstellung sowie die Zündkerzen.
Flüssigeinspritzende Anlagen von Vialle sind in der Regel wartungsfrei.

Nur eine korrekt gewartete Anlage gewährleistet einen störungsfreien und sicheren Betrieb. Wartungsarbeiten sollten ausnahmslos von zertifizierten Fachbetrieben durchgeführt werden.