Ethanol

Aktuelles

Krebsgefahr aus dem Auspuff

WHO schlägt Alarm - Qualm aus dem Auspuff von Dieselmotoren ist genauso gefährlich wie Senfgas oder Asbest.
mehr...

Benzin und Diesel so teuer wie noch nie

Nach neun Monaten deutet laut ADAC alles darauf hin, dass 2011 das teuerste Tank-Jahr aller Zeiten wird.
mehr...

Benzin so teuer wie nie zuvor

Kraftstoffpreise im Jahresrückblick, großer Preisanstieg bei Diesel
mehr...

ADAC Rettungskarte

ADAC-Rettungskarte - Je schneller die Bergung, desto höher die Überlebenschancen, deshalb ist die ADAC-Rettungskarte auch für Gasfahrzeuge enorm wichtig.
mehr...

Energie-Agentur warnt vor extremen Öl-Preisanstieg

Gewinnt der Aufschwung weiterhin an Fahrt droht angespannte Versorgungslage und hohe Preise.
mehr...

Ford Mondeo wird "trivalent"

Ford Weltpremiere auf der AMI 2009, Mondeo mit "trivalentem" Benzin-, Ethanol- und Gasantrieb
mehr...

Rasante Achterbahnfahrt an den Zapfsäulen

ADAC: Tiefststand zum Jahresausklang, die Kraftstoffpreise haben im Jahr 2008 eine rasante Achterbahnfahrt zurückgelegt.
mehr...

Start für bioliq® Projektstufe II am KIT - Vertragunterzeichnung zur Vergaserstufe

Neue Wege, um aus Biomasse hochwertige synthetische Kraftstoffe herzustellen, beschreitet das bioliq® Projekt des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Die Forschungszentrum Karlsruhe GmbH und die Lurgi GmbH schließen Vertrag zum Bau eines Flugstromvergasers zur Herstellung von Synthesegas ab.
mehr...

ADAC EcoTest - So sauber ist das Auto wirklich

Wer ein sparsames und sauberes Auto kaufen möchte, orientiert sich am besten am ADAC EcoTest. Im Gegensatz zu den verpflichtenden Herstellerangaben liefert der EcoTest praxisnahe Kraftstoffverbräuche. Darüber hinaus werden neben dem CO2-Ausstoß auch die Emission von weiteren Schadstoffen bewertet.
mehr...

Alkoholverbot für Rennteams

Das traditionsreiche 24-h-Rennen auf dem Nürburgring erfreut sich zunehmender Popularität. Mit der Klasse der Alternativen Kraftstoffe bietet der ADAC als Veranstalter eine Plattform, die über den Tellerrand der üblichen Rennfahrzeuge hinausschauen lässt. Gas-, Diesel- und Alkohol-betriebene Motoren drehten in den vergangenen Jahren ihre Runden in der Eifel.
mehr...

Ford erweitert sein Angebot an Fahrzeugen mit "grünen" Antrieben

Ab sofort können der Ford Mondeo, der Ford S-MAX und der Ford Galaxy auch in einer "Flexifuel" (FFV)-Version bestellt werden. Diese Fahrzeuge sind "kraftstoff-flexibel": Sie können Bio-Ethanol (E-85), Superkraftstoff sowie jede Bio-Ethanol-Superkraftstoff-Mischung tanken.
mehr...

Saab 9-4X BioPower Concept

Mit dem auf der Detroit Motor Show vorgestellten Saab 9-4X BioPower Concept unterstreicht die schwedische Premiummarke ihren Anspruch, mit einem dynamischen, auf den Fahrer zugeschnittenen Fahrzeug in das wachsende Crossover-Segment einzusteigen.
mehr...

Preiswert Bioethanol durch synthetische Hefe

Mit synthetischer Hefe haben Frankfurter Forscher die Produktion des Biotreibstoffs Ethanol lukrativer gemacht. Sie haben die Stoffwechseleigenschaften von Hefe so verbessert, dass auch Pflanzenabfälle verwertet werden können.
mehr...

Auto Mobil International 2012 erwartet viele Besucher

Messetrio AMI, AMITEC und AMICOM schafft Synergien für Aussteller und Besucher und wartet mit vielen Premieren auf.
mehr...

ADAC Langzeitversuch zur E10-Fehlbetankung

ADAC Langzeitversuch zur E10-Fehlbetankung, Opel Signum hat bereits 16 000 Kilometer problemlos absolviert
mehr...

Konzeptstudie Jaguar C-X75 auf Pariser Autosalon

Jaguar stellt auf dem Pariser Autosalon eine interessante Supersportwagen-Studie mit Elektroantrieb und Reichweitenverlängerung durch zwei Micro-Gasturbinen, wahlweise mit LPG-, CNG- oder Alkoholbetrieb, vor.
mehr...

Neue Regierung will Reinbiokraftstoffe wettbewerbsfähig machen

CDU und FDP Führungspolitiker fordern Nachbesserungen für Reinbiokraftstoffe im Wachstumsbeschleunigungsgesetz
mehr...

AMI Auto Mobil international 2009 - Impressionen

Auch 2009 ist die Auto Mobil International in Leipzig die Topadresse wenn es um alternative Antriebe und Autos geht. Trotz der Wirtschaftsflaute zeigen mehr als 30 Unternehmen Produkte zu den alternativen Kraftstoffen Autogas, Erdgas und Bioethanol.
mehr...

DEKRA Umfrage: Mehrheit zum Umstieg auf Umweltautos bereit

Die deutschen Autofahrer sind bereit, auf Umweltautos umzusteigen. Das zeigt eine Umfrage der Sachverständigenorganisation DEKRA. Die Autofahrer nehmen dafür auch Nachteile in Kauf.
mehr...

Tankstellenmangel hemmt umweltfreundliche Pkw

Deutsche Verbraucher wären durchaus dazu bereit, auf umweltfreundliche Pkw umzusteigen, die mit Erdgas oder Biokraftstoffen betrieben werden bzw. Wasserstofftechnologien für den Antrieb nutzen.
mehr...

Das Auto der Zukunft - So bleiben Sie mobil

Deutschlands Autofahrer sind verunsichert. Benzin ist zwar derzeit wieder billiger, aber die Angst vor unberechenbaren Kosten bleibt. Ob man heute schon auf klimaschonende Hybrid- oder Elektroautos setzen soll, untersucht das aktuelle Sonderheft "Auto der Zukunft" vom Technologiemagazin Technology Review.
mehr...

Ökologische Fragen beschäftigen die Autofahrer und verändern die Nachfrage auf dem deutschen Markt

Motor Presse Stuttgart veröffentlicht zum 10. Mal "Autofahren in Deutschland", die umfassendste Studie zum deutschen Automobilmarkt - Umweltdebatte und Preisexplosion bei den Treibstoffen verändern Absatz- und Nachfragestruktur - Die Antriebsart Diesel verliert bis zu sechs Prozentpunkte Marktanteile bei Privatkäufern - Kleinwagen steigern ihre Zulassungszahlen um 18 Prozent, Autos mit Gasantrieb legen zu
mehr...

Neue Perspektiven für Biokraftstoffe

Shell und Virent Energy Systems, Inc., (Virent) aus Madison in Wisconsin, USA, haben ein gemeinsames Forschungs- und Entwicklungsvorhaben angekündigt, das zum Ziel hat, pflanzlichen Zucker statt in Ethanol direkt in fertiges Benzin oder Benzinkomponenten umzuwandeln
mehr...

Renault bringt erstes Modell mit Bioethanol-Antrieb auf den Markt

Mit der Markteinführung des Mégane Grandtour 1.6 16V eco2 Ethanol 85, der überwiegend mit klimaschonendem Bioethanol fährt, leistet Renault einen weiteren Beitrag zur Senkung des CO2-Ausstoßes.
mehr...

Shell produziert Biokraftstoff aus Algen

Royal Dutch Shell plc und HR Biopetroleum haben heute den Bau einer Pilotanlage auf Hawaii zum Anbau von Meeresalgen angekündigt. Aus den Algen wird Pflanzenöl gewonnen, das in Biokraftstoff der zweiten Generation umgewandelt wird.
mehr...

Seite 1 von 2 (26 Einträge)Prev12Next