VCD veröffentlicht Umweltliste und aktualisiert Kaufberatung: Autogas ist empfehlenswert

VCD e.V., Berlin

Anlässlich der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) hat der ökologische Verkehrsclub VCD (Verkehrsclub Deutschland) sein Internetportal www.besser-autokaufen.de umfassend aktualisiert.

Unter dem Titel VCD Kaufberatung: Welches Auto soll es sein? werden Käufern, egal ob Single, Stadtmensch oder Familienvater, Empfehlungen für 25 umweltschonende und günstige Pkw-Modelle gegeben. Alle Fahrzeuge sind umwelttechnisch auf dem Stand der Zeit und vom Preis her angemessen. Um verlässlich beraten zu können, wurden nur Fahrzeuge berücksichtigt, die auch wirklich gekauft werden können - keine Prototypen und keine Wagen, für die es gegenwärtig keine Tankstelle gibt. In einem Typentest können Verbraucher zudem ermitteln, welcher Käufertyp sie sind. Nach nur sechs Fragen wissen sie, ob sie eher nach Statuswert, Platzangebot für die Familie oder pragmatischen Gesichtspunkten entscheiden.

Der alternative Kraftstoff Autogas wird vom VCD von “eingeschränkt empfehlenswert” auf “emfpehlenswert” hochgestuft. Auf der Umwelliste 2011/2012 belegt der Kia Picanto LPG einen guten 8. Platz mit einem CO2 Austoß von nur 90 g CO2/km. Die Messlatte liegt bei der großen Konkurrenz sehr hoch. In die Top 10 schaffen es nur Fahrzeuge mit einem CO2 Wert, der niedriger als 94 g/km ist. Der VCD ist dafür bekannt sehr kritisch zu prüfen. Die Werte vom Dacia Sandero 1.2 16V LPG 75, Ford Fiesta 1.4 Duratec LPG, Opel Corsa 1.2 LPG ecoFLEX, Opel Meriva 1.4 LPG ecoFlex, Seat Ibiza 1.6 LPG und VW Polo 1.6 LPG konnten die Tester jedoch überzeugen.

Wednesday, September 21, 2011
Quelle: Ralf Ortmayr